Diverses

Rückmeldungen „Flow-CD“
Entspannungsmethode „Progressive Muskelrelaxation“ / PMR

Links
Publikationen
KomplementärTherapie

Rückmeldungen „Flow-CD“
«Sehr professionell gemachte CD» • «Angenehme Stimme führt in die Stille.» • «Kein Schnellschuss» • «Ein gelungenes Werk von A bis Z» • «Sehr hilfreiche CD mit wertvollen Tipps» • «Perfekte Einladung zum Runterkommen » • «Hyperaktives dreijähriges Kind soll auf dem Sofa eingeschlafen sein, was sonst gar nie der Fall ist.» • «Hund hat auch grad mitgemacht und seine Pfötchen gestreckt.» • «Es entspannt auch beim Glätten.» • «Präzise Anleitung, sorgfältig zusammengestellt» • «Habe mich selbst wiedergefunden.» • «Die Entspannungsübungen sind so vielfältig und vielschichtig, dass sie sich jedes Mal anders anfühlen.»

Entspannungsmethode „Progressive Muskelrelaxation“ / PMR

Die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson ist eine körperorientierte Entspannungsmethode. Sie basiert darauf, dass innere Anspannung im Zusammenhang steht mit muskulären Verspannungen.
Edmund Jacobson, ein amerikanischer Mediziner, entdeckte um 1900 den Zusammenhang zwischen körperlicher Anspannung und den Gefühlen. Ein entspannter Körper ruft innere Gelassenheit hervor, und innere Gelassenheit entspannt den Körper. Zwischen innerer Anspannung (Stress) und muskulären Verspannungen besteht eine Wechselwirkung.  Dieses Entspannungsverfahren integriert somit Körper, Geist und Seele.

Links
Verbände
www.shiatsuverband.ch
www.craniosuisse.ch
www.emr.ch (Qualitätssicherung in der Komplementärmedizin)
www.asca.ch

Schulen
www.shiatsu-institut.ch (Europäisches Shiatsu Institut)
www.milneinstitute.com (Milne Institute Inc. USA)

Andere
www.oda-kt.ch (Organisation der Arbeitswelt Komplementärtherapie)
www.linkedin.com
www.Linkedin.com/in/barbarawerner
www.lebenskraft-online.ch

Publikationen
Vorträge
Im Kantonsspital Winterthur
Thema: Craniosacral Therpie
(21.11.2012)

Für Ärzte-Gruppenpraxis in Winterthur
Thema: Craniosacral Therpie
(12.09.2013)

Als Gast in der „Frühschicht / Literatur am Morgen“ in der
Alten Kaserne Winterthur. Thema: Wohlbefinden
(05.12.2013)

Video-Beitrag für Online-Kongress www.lebenskraft-online.ch
Thema: # Nachhaltigkeit # Bewusstsein # Gesundheit
(1. – 8. November 2019)

Elevator Pitch am Anlass www.winterthur-nachhaltig.ch
Thema: «bewusst entspannen – nachhaltig gesunden»
( 29. Juni 2019)

Publikationen
Teilnehmerhandbuch zur Rückenschule Rheumaliga
Mitautorin „Backademy“
(1992)

Zeitungsartikel im Landboten
„Befreiter Energiefluss in unserem Körper“
(30.07.2005)

Article for www.professionalwomensgroup.com
„Benefits from allowing your energy to flow“
(winteredition 2005)

Rückblick des Messeautritts von www.craniosuisse.ch
„Rückblick Züspa 2013“

Zeitungsartikel im Landboten über Craniosacral Therapie
„Bewegende Stille“
(08.11.2013)

KomplementärTherapie
KomplementärTherapie sieht Genesung als ein Geschehen, das von individuellen Faktoren abhängig ist und die Wechselwirkungen von Körper, Geist und Seele umfasst. Komplementärtherapeutisches Handeln erfolgt prozessorientiert und interaktiv. Ziele sind die Stärkung der Selbstregulation, die Förderung der Selbstwahrnehmung und die Stärkung der Genesungskompetenz.

» Kurzprofil KomplementärTherapie (Quelle: OdA KT)»
Berufsbild (Quelle: OdA KT)